top of page
Suche
  • AutorenbildJanina Hübner

Was tun bei Durchfall?

Wenn euer Liebling wieder mal Durchfall hat solltet ihr unbedigt Diät halten. Das bedeutet den Anteil des Fleisches zu reduzieren und dafür mit Kohlenhydrate ( Reis, Kartoffeln, Nudeln) auf zu füllen. Der gesamte Tagesbedarf kann ruhig mal halbiert werden. Normalerweise reguliert sich das Problem nach spätestens 2-3 Tagen. Eine super Variante ist auch die Morosche Karottensuppe, die eurem Vierbeiner schnell wieder auf die Beine bringt. Die gibt es auch bei uns im Shop!


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aufgepasst!

Wenn euer Vierbeiner noch sehr jung ist ( damit sind etwa die ersten zwei Lebensjahre gemeint), und er häufig an Durchfall leidet oder stark riechenden Stuhl hat, solltet ihr in jedem Fall den Stuhl n

bottom of page